08.04.2021
Nachwuchsleistungszentrum

Volles Programm

Am Wochenende stehen für die Leistungsteams von der U19 bis zur U15 wieder hochkarätige Testspiele an. Drei der vier Partien finden am heimischen Riederwald statt.

Werkself kommt

Nach intensiven Testspielen gegen Borussia Dortmund (2:0) und Viktoria Köln (1:1) konnten die A-Junioren über die Osterfeiertage etwas durchschnaufen. Mit frischen Kräften wollen die Riederwälder nun in die kommende Begegnung gehen. Am Samstag, 10. April, 11 Uhr, empfangen die Adlerträger Bayer Leverkusen auf heimischem Terrain. „Die Jungs hatten zuletzt drei Tage frei, jetzt haben wir wieder eine normale Trainingswoche absolviert und freuen uns auf das nächste Highlight am Wochenende“, so U19-Trainer Jürgen Kramny. Er ergänzt: „Auch gegen Leverkusen wollen wir die Einsatzzeiten wieder etwas verteilen und mit Spaß reingehen. Gewinnen wollen wir natürlich trotzdem, für die Jungs bleiben die Spiele am Wochenende die Höhepunkte.“ Gute Neuigkeiten für Fans des Eintracht-Nachwuchses: Wie zuletzt gegen Viktoria Köln wird auch die Testpartie gegen Bayer Leverkusen per Livestream übertragen. Der Stream läuft sowohl über EintrachtTV als auch die App mainaqila. Der Twitter-Ticker versorgt Interessierte zusätzlich während der gesamten Partie mit allen Infos.

Auswärts gefordert

Auch die U17 testet am Samstag, 12 Uhr, gegen Bayer Leverkusen, tritt im Gegensatz zur U19 aber auswärts an. Gegen die Werkself wollen die Schützlinge von Trainer Sandro Stuppia an die Leistung aus dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach anknüpfen, als sie verdient 3:0 gewannen. „Gegen Gladbach haben wir uns endlich auch mit einem Erfolg belohnen können, nachdem wir schon gegen Hoffenheim ordentlich gespielt haben. Wenn man gewinnt, freut man sich umso mehr auf das nächste Spiel“, so Stuppia vor der Partie in Leverkusen. Bereits in der Sommervorbereitung gab es das Testduell, das die Jungadler Anfang September letzten Jahres 4:3 gewinnen konnten. Stuppia freue sich auf das erneue Wiedersehen: „Es war das beste Vorbereitungsspiel des Sommers gegen einen starken Gegner. Es wird wieder ein interessantes Duell, bei dem wir einmal mehr den Platz als Sieger verlassen wollen.“

Spannendes Hessenduell

Die U16 steigert sich bisher, was die Leistungen angeht, von Testspiel zu Testspiel. Im kommenden Aufeinandertreffen wollen sich die Schützlinge von Trainer Helge Rasche diesmal auch belohnen. Die Jungadler empfangen am Sonntag, 11 Uhr, den SV Darmstadt 98 am heimischen Riederwald. „Wir wollen die positiven Dinge aus den vorigen Spielen mitnehmen und weiter unsere Inhalte umsetzen, die wir trainieren und uns vornehmen“, so U16-Trainer Rasche vor dem Duell gegen die Südhessen.

Revanche nehmen

Die U15 hat am Sonntag, 16 Uhr, die TSG Hoffenheim am Riederwald zu Gast. Eine besondere Spielpaarung, gab es dieses Duell vor rund vier Wochen schon einmal. Damals kehrten die C-Junioren gerade erst in den Testspielmodus zurück und mussten sich den eingespielten Kraichgauern 1:5 geschlagen geben. „Natürlich sehen es die Jungs als kleines Rückspiel an, als eine Rechnung, die sie begleichen wollen. Man merkt schon, dass es sie kitzelt“, sagt U15-Trainer Thomas Broich. Und die Adlerträger gehen diesmal wohl auch mit mehr Rückenwind in die Partie, konnte doch vor rund zwei Wochen der VfB Stuttgart 3:2 bezwungen werden. „Wir werden immer fitter, die Ausführungen immer klarer. Das liegt natürlich auch an den Spielminuten, die wir in den vergangenen Testpartien sammeln konnten“, so Broich, der ergänzt: „Ich bin echt zufrieden, die Mannschaft wird auch immer homogener. Wir gehen zuversichtlich in diese Herausforderung.“ Neben der U19-Partie übertragen wir auch das Spiel der U15 gegen die TSG Hoffenheim live. Der Stream läuft sowohl über EintrachtTV als auch die App mainaqila. Der Twitter-Ticker versorgt Interessierte zusätzlich während der gesamten Partie mit allen Infos.

Die Spiele im Überblick

  • Samstag, 10. April, 11 Uhr: U19 - Bayer 04 Leverkusen
  • Samstag, 10. April, 12 Uhr: Bayer 04 Leverkusen - U17
  • Sonntag, 11. April, 11 Uhr: U16 - SV Darmstadt 98
  • Sonntag, 11. April, 16 Uhr: U15 - TSG Hoffenheim

Bitte beachtet: Aufgrund der aktuellen Situation werden die Heimspiele am Riederwald unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen, Zuschauer erhalten keinen Zutritt zum Stadion.

  • #sgeU19
  • #sgeU17
  • #sgeU16
  • #sgeU15
  • #Leistungsteams
  • #Leistungszentrum
  • #NLZ
  • #Riederwald
  • #EintrachtTV
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €