13.10.2021
U15

U15 empfängt Schlusslicht

Zum 7. Spieltag der C-Junioren-Regionalliga Süd empfängt die U15 den KSV Baunatal. Gegen den aktuellen Tabellenletzten wollen die Riederwälder den nächsten Dreier einfahren.

Durch einen Last-Minute-Sieg beim VfB Stuttgart (2:1) stehen die Adlerträger in der C-Junioren-Regionalliga weiterhin hervorragend da. Mit 16 Zählern nach sechs Spielen thronen die Schützlinge von Trainer Helge Rasche mit einer fast makellosen Punkteausbeute nach wie vor an der Tabellenspitze. Dort wollen die Riederwälder auch nach dem anstehenden Spieltag platziert sein.

Mit Blick auf die Tabelle dürften die Jungadler als Favorit in die anstehende Begegnung gehen: Mit dem KSV Baunatal ist das aktuelle Schlusslicht am Riederwald zu Gast. Dennoch warnt U15-Trainer Rasche: „Grundsätzlich darf kein einziges Spiel auf die leichte Schulter genommen werden. Im Vergleich zum VfB erwarten wir einen kompakteren Gegner“, sagt Rasche, der ergänzt, worauf es für seine Mannschaft ankommen wird: „Wir müssen über die komplette Spielzeit das Tempo hochhalten, im letzten Angriffsdrittel kreativ sein, uns Chancen herausarbeiten und diese im Idealfall auch verwerten.“

  • #sgeU15
  • #U15
  • #Leistungsteams
  • #Leistungszentrum
  • #NLZ

0 Artikel im Warenkorb