03.06.2022
Nachwuchsleistungszentrum

NLZ-Teams in internationalem Vergleich

Am kommenden Pfingstwochenende, 4. und 5. Juni, bestreiten die jüngsten Jahrgänge der Eintracht mehrere Turniere gegen den Nachwuchs anderer europäischer Topklubs.

Nicht nur die Profis von Eintracht Frankfurt sind auf internationler Bühne gefragt und erfolgreich, auch der Adlernachwuchs vom Riederwald konnte sich schon in den vergangenen Wochen gegen Teams aus dem In- und Ausland durchsetzen. So stehen für die NLZ-Teams auch an diesem Wochenende wieder einige fußballerische Herausforderungen gegen hochkarätige Teams an.

Die U13 bestreitet Samstag und Sonntag ein internationales Pfingstturnier in Hannover. Auf die D-Junioren vom Riederwald warten spannende Partien gegen namenhafte deutsche Gegner. Aber auch starke englische oder belgische Mannschaften sind vertreten und spielen um den Gesamtsieg. Eine ähnliche Challenge wartet auf die U12 der Eintracht, wenn sie am Samstag vom Riederwald aus in Richtung Stuttgart zum Kornwestheimer U12-Pfingstcup reist. Dabei wollen sie einen schönen Fußball präsentieren und an den Turniererfolg aus vergangener Woche anknüpfen.

Duelle auf europäischem Topniveau

Ein weiteres Highlight steht für die U11 an. Sie nehmen kommenden Samstag am U11-Pfingstcup in Düsseldorf teil, einem der bedeutendsten Turniere Europas in dieser Altersklasse. Mit über 120 teilnehmenden Mannschaften verschiedener europäischer Klubs wie Juventus Turin oder Benfica Lissabon wartet ein aufregendes und herausforderndes Ereignis auf das Team von Trainer Christian DeMitri.

Die beiden jüngsten Jahrgänge vom Riederwald spielen am Wochenende ebenfalls große Juniorenturniere. Die U10 reist nach Düsseldorf zum U10-Lincoln-Pfingstcup. Dort treffen sie auf den Nachwuchs von Klubs wie Juventus Turin oder Borussia Mönchengladbach. Im benachbarten Köln spielt die U9 einen Pfingstcup mit über 50 gleichaltrig gemeldeten Teams. Die E-Junioren sind in Gruppe N gelistet und bestreiten ab 14.30 Uhr ihr erstes Spiel gegen den Göppinger SV. Mit Selbstbewusstsein und Spielstärke wollen die Riederwäldler auf europäischer Ebene Eindruck hinterlassen, einige Siege einfahren und dabei ihre Frankfurter Kampfmentalität beweisen.

Die Spiele im Überblick:

  • Samstag, Sonntag, 4.-5. Juni 2022: U13 bei Pfingstturnier in Hannover
  • Samstag, Sonntag, 4.-5. Juni 2022: U12 bei Pfingstcup in Kornwestheim
  • Samstag, Sonntag, 4.-5. Juni 2022: U11 bei Pfingstcup in Düsseldorf
  • Samstag, Sonntag, 4.-5. Juni 2022: U10 bei Lincoln Pfingstcup in Düsseldorf
  • Samstag, Sonntag, 4.-5. Juni 2022: U9 bei Pfingstcup in Köln
  • #Leistungszentrum
  • #NLZ
  • #Nachwuchsteams

0 Artikel im Warenkorb