13.06.2022
Nachwuchsteams

Jubelnde Nachwuchsteams

Die jüngsten Teams des Nachwuchsleistungszentrums testeten vergangenes Wochenende auswärts und konnten dabei jede ihrer Begegnungen für sich entscheiden.  

Das war ein äußerst erfolgreiches Wochenende aus Frankfurter Sicht. Am Samstag traf die U12 der Eintracht in Weißenthurm auf den gleichaltrigen Jahrgang des VfL Bochum. Dabei dominierte das Team von Trainer Okan Gündüz die ersten beiden Viertel der Partie, die im Spielmodus „vier Mal 20 Minuten“ ausgetragen wurde - und stellte den Spielstand bereits auf 4:1. Die letzten beiden Viertel wurde der Gegner aus Bochum zwar präsenter, konnte der Standhaftigkeit der Eintrachtler jedoch nichts anhaben. So stand es am Ende 6:1 aus SGE-Sicht. „Das war ein guter und fairer Test auf einem spielerisch hohen Niveau und beide Teams konnten zwischenzeitig überzeugen. Trotz einer wackligen zweiten Hälfte waren die Jungs konstant effektiv und effizient, sodass wir stets dagegenhielten und den Spielstand sogar weiter ausbauen konnten“, reflektiert Trainer Gündüz die Partie.

Die U11 von Trainer Christian DeMitri durfte am Samstag ebenfalls jubeln. Nach einer spannenden Partie mit einigen verwandelten, aber auch liegengelassenen Torchancen siegten die Riederwäldler 3:2 gegen die U12 von Germania Weilbach. Dasselbe Ergebnis erkämpfte sich die U10 am Sonntag beim Gastspiel in Karben – so fuhren die Jungadler mit einem Siegerlächeln zurück ins heimische Nest am Riederwald.

Dem jüngsten Jahrgang des NLZ gelang es in Fränkisch-Crumbach, den Rodenstein Cup zu gewinnen. In der Gruppenphase setzte sich das Team von Trainer Bünyamin Karali gegen fünf tiefstehende Mannschaften durch, meisterte das Halbfinale und besiegte schlussendlich im Finale den Nachwuchs der Stuttgarter Kickers 1:0. Trainer Karali beschreibt die Leistung seiner Schützlinge als einen „souveränen Turniersieg“.

Die Ergebnisse im Überblick:

  • VfL Bochum U12 – U12 1:6
  • Germania Weilbach U12 – U11 2:3
  • Karbener SV – U10 2:3
  • U9 gewinnt Rodenstein Cup in Fränkisch Crumbach
  • #Nachwuchsteams
  • #NLZ

0 Artikel im Warenkorb